„Café Kränzchen"

Offene Angebote für Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen


Unter dem Motto "Café Kränzchen" bietet das DemenzForumDarmstadt e.V. Familien mit Demenz verschiedene Möglichkeiten, gemeinsam einen Nachmittag zu verbringen.

Café Kränzchen in der Seniorenwohnanlage Hermannstraße: In Kooperation mit der bauverein AG bieten wir einen Nachmittag mit Kaffee, Kuchen und Musik in der Seniorenwohnanlage Hermannstraße an. Dieser findet einmal im Monat von 15:00 bis 17:00 Uhr statt. Eingeladen sind alle Menschen mit und ohne Demenz aus der Wohnanlage. Gäste aus der Nachbarschaft sind herzlich willkommen.

In der evangelischen Matthäusgemeinde in der Heimstättensiedlung begleiten wir einmal im Monat dienstags von 15:00 bis 17:00 Uhr das Singcafé "Aber bitte mit Sahne". Es ist ebenfalls ein offenes Angebot für Menschen mit und ohne Demenz.

In der katholischen Kirchengemeinde „St. Elisabeth“  (Gemeindezentrum Schlossgartenplatz) wird ebenfalls zum Café Kränzchen-Treffen eingeladen. Das DemenzForumDarmstadt e.V. ist dabei: einmal im Monat dienstags von 15:00 bis 17:00 Uhr. Auch hier ein offenes Angebot für Menschen mit und ohne Demenz.

Das Projekt "Café Kränzchen" wird im Rahmen von "Getup Hessen - gemeinsames Engagement im Umfeld von Pflege" gefördert. Zusätzliche Unterstützung erhalten wir durch die HSE-Stiftung, die Bürgerstiftung Darmstadt und den Rotary-Club Darmstadt-Bergstraße - vielen Dank.

Info-Telefon
06151 / 96 79 96

E-Mail senden

Mi 12.12.2018 14:30
"Schenken und beschenkt werden"
Adventsnachmittag für ältere Menschen

Die Martin-Luther-Gemeinde lädt am 12.12.2018 um 1...

Fr 14.12.2018 17:00
Lebendiger Adventskalender in der WG

Die Wohn- und Lebensgemeinschaft für Menschen mit ...

Anmelden