Jahresbericht 2020

"Sing mit!" am 15. Januar 2020

Ein sonnendurchfluteter Tag erzeugte gute Stimmung und Freude am Singen. Mit ihrer angenehmen und erfrischenden Art begleitete uns Singleiterin Angela  Brantzen. Unterstützt von Text-Heftchen konnten wir nach Herzenslust singen, summen, schunkeln. Die Palette der Lieder reichte von „Freut euch des Lebens“ -  „In einen Harung jung und schlank“ über „Freude schöner Götterfunken“ - „Du, du liegst mir im Herzen“ zu „So ein Tag, so wunderschön wie heute“.

Die 16 Teilnehmerinnen und Teilnehmer gingen beschwingt nach Hause und freuten sich zu hören, dass dieses Angebot im Laufe des Jahres mehrfach stattfinden wird.

Maskenpflicht erschwert Betreuung von Demenzkranken

Ausgabe vom 19.05.2020

https://www.echo-online.de/lokales/darmstadt/maskenpflicht-erschwert-betreuung-von-demenzkranken_21691921

08.11.2020: Digitales Eröffnungskonzert

Da das Eröffnungskonzert im Jahr 2020 coronabedingt nicht live stattfinden konnte, hat das Sinfonische Blasorchester der TSG Wixhausen die Benefizaktion mit einem digitalen Konzert eröffnet.

Digitales Eröffnungskonzert für "Echo hilft!

Adventsbierprobe zugunsten von „Echo hilft!“

Mit einer ungewöhlichen Aktion unterstützen bekannte Gesichter der Stadt Darmstadt die diesjährige Benefizaktion "Echo hilft!", da aufgrund der Coronapandemie die üblichen Veranstaltungen und Aktionen nicht durchgeführt werden können.
Den Artikel zur Aktion können Sie sich hier herunterladen:

Poetry Slam für die Benefizaktion

"Echo hilft!" - Wir waren dabei!!

Das DemenzForumDarmstadt war eine der fünf ausgewählten Initiativen für die Benefizaktion 2020/21, die sich  Jahr dem Thema DEMENZ widmete.
 

Die Projekte werden vorgestellt:
Vorstellung der Projekte

Auf einer Doppelseite der Ausgabe vom 07.11.2020 wurden die Projekte vorgestellt. Schauen Sie sich das Video an, dort erfahren Sie mehr ....
Echo hilft! sammelt für Demenz-Initiativen

DemenzForum will Angehörige entlasten

Ausgabe vom 09.12.2020

https://www.echo-online.de/lokales/darmstadt/demenzforum-will-angehorige-entlasten_22755882

Info-Telefon
06151 / 96 79 96

Beratungstelefon
06151 / 95 78 422
Mo - Fr 10:00 - 15:00

E-Mail senden

Anmelden