Der Duft der Bilder

Das DemenzForum lädt zu einem Besuch der Ausstellung "Der Duft der Bilder" in den Opelvillen Rüsselsheim ein. Im Programm der Opelvillen heißt in der Ausstellungsbeschreibung: "Der in Barcelona beheimatete Ernesto Ventós Omedes ist von Beruf Parfümeur und begann vor vierzig Jahren eine Sammlung zeitgenössischer Kunst nach einem persönlichen Leitfaden aufzubauen: Für Ventós duften Kunstwerke. Damit ist nicht der tatsächliche Geruch eines Werkes gemeint, sondern dass für ihn beim Betrachten eines Werks davon eine Erinnerung an einen besonderen Duft ausgehen kann. Es entstand eine Sammlung internationaler Fotografie-, Objekt- und Videokunst mit dem Ziel, Menschen mithilfe der Kunst das Riechen zu lehren und zugleich Kunst durch eine Duftnote verständlicher zu machen."
Wenn Sie Interesse an dieser Veranstaltung haben, können Sie sich gerne telefonisch oder per Mail an die Geschäftsstelle wenden.

Info-Telefon
06151 / 96 79 96

E-Mail senden

Mi 12.12.2018 14:30
"Schenken und beschenkt werden"
Adventsnachmittag für ältere Menschen

Die Martin-Luther-Gemeinde lädt am 12.12.2018 um 1...

Fr 14.12.2018 17:00
Lebendiger Adventskalender in der WG

Die Wohn- und Lebensgemeinschaft für Menschen mit ...

Anmelden