Memory-Mobil am Ludwigsplatz

Bildunterschrift: Gerhard Lieb (Ehrenamt), Reinhold Diehl (DFD e.V.), Christine Eisenhauer (Agaplesion Elisabethenstift)


Zum Abschluss der Welt-Alzheimer-Woche präsentierten wir uns am Freitag, 23.09.22 von 14 bis 17 Uhr mit dem Memory-Mobil und einem Infostand auf dem Ludwigsplatz.

Mehrere Passanten nutzten dieses niedrigschwellige Angebot um unverbindlich mit uns ins Gespräch zu kommen. Die häufigsten Themen: Eine bereits diagnostizierte oder vermutete Demenz bei engen Familienmitgliedern und die sich daraus ergebenden Unsicherheiten und psychischen Belastungen.
Doris Kröll und Reinhold Diehl stellten den Interessierten unsere Seminare, Entlastungmöglichkeiten, Gesprächskreise, Beratungsangebote und das Kulturprogramm vor.
Christine Eisenhauer (Diplom-Psychologin, Agaplesion Elisabethenstift) stand für Kurz-Gedächtnis-Tests zur Verfügung. Diese können erste Hinweise auf demenzielle Veränderungen geben und die Diagnose unterstützen. Frau Eisenhauer beantwortete auch allgemeine Fragen zu Möglichkeiten und Grenzen dieser Diagnosemethode.

Nächster Termin: Ende Mai/Anfang Juni 2023     

Info-Telefon
06151 / 96 79 96

Beratungstelefon
06151 / 95 78 422
Mo - Fr 10:00 - 15:00

E-Mail senden

Anmelden