Demenz-WG Langen hat ein Zimmer frei

In unserer Demenz-WG in Langen ist aktuell (11. August 2022) ein schönes Zimmer frei. Dort wohnen im Erdgeschoss des Ginkgo-Hauses 10 WG-Bewohnerinnen zusammen und gestalten noch nach Kräften ihren Alltag mit.

Wenn Sie Interesse haben, rufen Sie uns an unter 06151/96 79 96 oder bei der Hauskoordinatorin
Renate Borgwald Tel.: 0176/70 78 32 84.

Unser nächstes 7-wöchiges Präsenz-Seminar vom 31.08. - 19.10.2022

In Ihrer Familie oder im Freundeskreis lebt ein Mensch mit Demenz und Sie wünschen sich Informationen, Unterstützung und Begleitung im Umgang und im Miteinander. Grenzerfahrungen gehören zur Demenz dazu – für die Betroffenen selbst, aber auch für die Menschen, die mit ihnen leben. Wir bieten Ihnen ein Seminar, welches sich über einen Zeitraum von 7 Wochen unterschiedlichen Themen rund um eine Demenzerkranung beschäftigt. Das Ziel ist es, die Demenz besser zu verstehen und den Umgang mit ihrem Menschen leichter zu gestalten. Eine genaue Aufstellung der Themen finden Sie im angehängten Flyer.
 

Das Seminar findet jeweils mittwochs von 17:00 - 19:00 Uhr in der Geschäftsstelle des DemenzForums in der Heinheimer Straße 41 in 64289 Darmstadt statt.

Zu ihrer eigenen Sicherheit bitten wir Sie darum, sich jeweils am Tag der Veranstaltung selbst zu testen.

Die Seminarreihe wird in Kooperation mit der BARMER veranstaltet und ist für die Teilnehmenden kostenfrei. 

Sollten Sie Interesse an dem Seminar haben, melden Sie sich bitte baldmöglichst per EMail oder telefonisch an, da die Teilnehmerzahl auf 10 Personen begrenzt ist. 
 

Anmeldung jederzeit möglich unter: 06151 / 96 79 96 oder   . Wir benötigen hierzu Ihre Anschrift, Telefonnummer und Emailadresse.

 

Unser nächstes 2-tägiges Zoom-Seminar für Angehörige vom 08. - 09. September

In Ihrer Familie oder im Freundeskreis lebt ein Mensch mit Demenz und Sie wünschen sich Informationen, Unterstützung und Begleitung im Umgang und im Miteinander. Grenzerfahrungen gehören zur Demenz dazu – für die Betroffenen selbst, aber auch für die Menschen, die mit ihnen leben. Wir bieten Ihnen eine zweitägiges Seminar zu unterschiedlichen Themen mit dem Ziel, die Demenz besser zu verstehen und den Umgang mit ihrem Menschen leichter zu gestalten. Eine genaue Aufstellung der Themen finden Sie im angehängten Flyer.
 

Im Anhang finden Sie den Flyer zum Seminar. Es findet von Donnerstag bis Freitag jeweils von 17:00 - 20:00 Uhr per Zoom statt. Den Link erhalten Sie nach erfolgter Anmeldung per Email zugesandt.

Die Seminarreihe wird in Kooperation mit der BARMER veranstaltet und ist für die Teilnehmenden kostenfrei.

Sollten Sie Interesse an dem Seminar haben, melden Sie sich bitte baldmöglichst per EMail oder telefonisch an, da die Teilnehmerzahl auf 12 Personen begrenzt ist. 
 

Anmeldung jederzeit möglich unter: 06151 / 96 79 96 oder . Wir benötigen hierzu Ihre Anschrift, Telefonnummer und Emailadresse.

Neues Kulturprogramm von Juni bis Dezember 2022

Hier können Sie unseren neuen Flyer für das Kulturprogramm herunterladen. Es erwartet Sie wieder ein vielfältiges Programm mit altbewährten und auch neuen Programmpunkten.

Unser Kulturprogramm bietet Gelegenheiten zur Begegnung und Anregung der Sinne, zur Bewegung des Körpers und Abwechslung im Alltag. Austausch und soziale Teilhabe tragen zu seelischer und körperlicher Stabilität bei.

Boule-Turnier am 04. September 2022

Offener Stammtisch für Angehörige und Betroffene

Unser offener Stammtisch ist ein Angebot für Alle, die sich gerne in geselliger Runde austauschen wollen und steht Menschen mit Demenz genauso offen wie deren Angehörigen. Zur besseren Planung bitten wir um eine kurzfristige Anmeldung. Das Angebot findet während der Sommermonate draußen auf unserer Terrasse statt und ist kostenfrei. Spenden zur Fianzierung unserer Arbeit sind natürlich immer willkommen. Gerne können auch Knabbereien oder Getränke mitgebracht werden. In den Monaten Juli und August ist es auch geplant zu grillen. Gerne können auch Salate mitgebracht werden.

Jeweils der vorletzte Dienstag im Monat von  17:30 – 19:00 Uhr. Hier die nächsten Termine:

Di, 16. August (mit Grillen)

Di, 13. September

Bitte melden Sie sich telefonisch an unter:

06151 96 79 96.


  

Freie Plätze in unseren Gruppenangeboten verfügbar

Sowohl im "Café Pusteblume", als auch in "Kaffee, Kunst & Kuchen" sind momentan noch Plätze frei. Es besteht bei allen Gruppen die Möglichkeit, erst einmal nur zu Schnuppern.

Weitere Infos zu den Angeboten erhalten Sie unter "Entlastungsangebote" oder telefonisch unter: 06151 96 79 96.

Wir sind auch in Corona-Zeiten für Sie da!

Telefonisch waren und sind wir weiterhin für Sie erreichbar. Rufen Sie uns gern an!

Auch persönliche Beratungen werden durchgeführt.
 
 

Bitte informieren Sie sich mit dem unten stehenden Link über unsere Beratungsmöglichkeiten:

Beratung in Corona-Zeiten

DemenzForumDarmstadt e.V.

Informations- und Anlaufstelle für Menschen mit Demenz, ihre Familien sowie alle, die sie begleiten und Interessierte

 

 

Unser Team

von links nach rechts: Brigitte Harth, Monika Flemming, Ulrike Helfenstein, Sigrun Böse, Reinhold Diehl, Renate Borgwald, Doris Kröll, Tatjana Kießling-Wirth

Wenn Sie Informationen, Unterstützung und Beratung wünschen, rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine Nachricht.
Wir sind gerne für Sie da!

 

DemenzForumDarmstadt e.V.              
Heinheimer Str. 41                                      
64289 Darmstadt         

Unsere Bankverbindung:  DE72 5085 0150 0009 0048 15
Sparkasse Darmstadt 

Info-Telefon
06151 / 96 79 96

Beratungstelefon
06151 / 95 78 422
Mo - Fr 10:00 - 15:00

E-Mail senden

Unsere Veranstaltungen im August im Überblick


Hier finden Sie all unsere Veranstaltungen im August als Gesamtüberblick.

Kulturprogramm

Unsere nächste Veranstaltungen


Spaziergang an den Streuobstwiesen

25.08.2022: 15:00 - 17:00 Uhr

Treffpunkt: Parkplatz Carl-Ulrich-Straße, Eberstadt

Sing mit - mit Musik geht alles besser!

06.09.2022: 14:30 Uhr

Wo? Geschäftsstelle DFD, im Garten der Heinheimer Str. 41

Die Teilnehmer_innenzahl ist beschränkt. Bitte melden Sie sich daher an unter: 06151 / 96 79 96.

Weitere Informationen links beim Menüpunkt "Kulturprogramm"

Boule-Turnier vom DFD e.V. auf der Mathildenhöhe


Sonntag, 04. September

Weitere Infos finden Sie unter "Austausch & Freizeit"

„Kaffee, Kunst & Kuchen" startete wieder am 16. Mai - noch freie Plätze verfügbar


Gruppennachmittag für Menschen mit Demenz mit kreativem Angebot

immer montags von 14:00 - 17:00 Uhr. 

Eine telefonisch Anmeldung ist erforderlich! 

06151 / 96 79 96.

Kombi-Angebot Café Pusteblume mit neuem Gesprächskreis


Das Café Pusteblume findet in Kooperation mit "Hiergeblieben e.V." statt und bietet Angehörigen einen parallel stattfindenden Gesprächskreis. Nähere Infos hierzu finden Sie unter "Gesprächskreise" und "Entlastungsangebote". Es sind noch freie Plätze verfügbar.

Anmeldung erforderlich unter:
06151 / 96 79 96.

Spendenkonto für die Benefizaktion:

IBAN: DE47 50850150 0000 7900 44

Mit Ihrer Spende unterstützen Sie uns bei unserem Vorhaben für ein Memory-Haus im Martinsviertel.

Einkaufen & Gutes tun

Wenn Sie etwas bei Amazon bestellen, können Sie uns nebenbei unterstützen.
Mitmachen!

Anmelden